citiplan

Stadtplanung und Projektentwicklung

Portfolio

Kreativ im Entwurf –
erfahren in der Umsetzung.

Es gibt kaum Stadtplanungs-Büros, bei denen entwerferische Kreativität und Umsetzungs-Know-How gleichermaßen zusammenfinden. Bei uns schon.

 

 

Kleinteilig gemischte Quartiersentwicklung aus einer Hand!

Wir beherrschen sämtliche planerischen und organisatorischen Instrumente für eine vielfältige, gemischte und kleinteilige  Quartiersentwicklung. Lassen Sie uns nicht weniger tun als das, was heute möglich ist. Es geht schließlich um die Lebensräume von morgen.

 

 

Der städtebauliche Wettbewerb:
Für Ihren Ort nur das Beste.

Wir sind große Verfechter von Wettbewerbsverfahren, um die beste Lösung für einen Ort zu finden, und messen uns gerne mit den Besten. Was immer wieder gelingt.

STÄDTEBAULICHE WETTBEWERBSERFOLGE
Baugebiet Längelter in Heilbronn (1. Preis)
Quartier Sonnenhof in Schwäbisch Hall (1. Preis)
Schul-/Kirch-/Brunnenstraße in Deizisau (1. Preis)

 

 

Ein Projekt gut zu starten,
ist eine wahre Kunst.

Aller Aufwand ist umsonst, wenn die Richtung nicht stimmt. Daher müssen Analyse, Leitbild und Strategie am Anfang jeder Entwicklung stehen.

STÄDTEBAULICHE STUDIEN UND ANALYSEN
Werthmannquartier in Freiburg im Breisgau
HDM-/SWHD-Areale in Heidelberg
Mehrgenerationenwohnen in Filderstadt

 

 

Wer am Anfang größer denkt,
ist hinterher schneller.

Entwicklungskonzepte helfen Ihnen, um später viele Einzelentscheidungen schneller und sicherer treffen zu können.

STÄDTEBAULICHE ENTWICKLUNGSKONZEPTE
Ortsentwicklungskonzept Tuttlingen-Nendingen
Rahmenplan Altstadt Gernsbach
Städtebaulicher Rahmenplan Bad Schussenried

 

 

Wie wollen wir morgen leben?
Was bringt die Zukunft?

Wer heute die Quartiere von morgen entwirft, muss große
Fragen beantworten. Neben guter Organisation geht es
immer auch um die Frage zukünftigen Zusammenlebens.

STÄDTEBAULICHE ENTWÜRFE
13b-Gebiete in Mössingen
Dürrlau Nord in Hülben
Oberes Feld in Rottenburg

 

 

Raum für Menschen. Vor allem auch
vor der eigenen Haustür.

Zwischen Verkehrsplanung und Ingenieurplanung haben
wir als Stadtplanerinnen und Stadtplaner eine ganz
wichtige Aufgabe: unsere Umwelt wirklich gestalten!

STADTGESTALTUNG UND ÖFFENTLICHER RAUM
Alter Güterbahnhof in Tübingen
Historische Mitte in Leinfelden-Echterdingen
Quartier Sonnenhof in Schwäbisch Hall

 

 

Schönheit ist relativ.
Sie muss zum Ort passen.

Wir glauben nicht an die absolute Schönheit. Wir glauben
daran, dass jeder Ort eine Begabung hat, die man
herausfinden und stärken muss.

STADTGESTALTUNG UND GESTALTUNGSBERATUNG
Gestaltungsleitbild in Tuttlingen-Möhringen
Gestaltungssatzung in Leinfelden-Echterdingen
Gestaltungsberatung in Römerstein

 

 

Viele gute Ideen. Und jetzt?

Um ans Ziel zu kommen, braucht es nicht nur einen Plan,
sondern eine Strategie. Wir begleiten Sie Schritt für
Schritt bis zur Umsetzung.

STÄDTEBAULICHE BEGLEITUNG UND PROJEKTSTEUERUNG
Alte Ziegelei in Besigheim
Nationale Projekte des Städtebaus in Bad Waldsee
Flusspark Neckaraue in Tübingen

    

 

Der Wettbewerb. Die Königsdisziplin
für Planer?

Ganz sicher ja! Wir helfen Ihnen, die Aufgabe so gut
zu beschreiben, dass am Ende auch das herauskommt,
was Sie haben wollen.

WETTBEWERBSBETREUUNG UND PREISRICHTERTÄTIGKEIT
HDM-/SWHD-Areale in Heidelberg
Obere Vorstadt in Hechingen
Gestaltungsbeirat in Nürtingen

 

 

Eine gute Planung ist nichts
ohne ihre Rechtskraft.

Wir nehmen Abwägung und Begründung sehr ernst. So
beherrschen wir auch schwierige Interessenskonflikte
bei der Aufstellung von Bebauungsplänen.

BEBAUUNGSPLÄNE
Kreuzäcker in Tübingen
Jakobstraße in Metzingen
Hofäcker in Gärtringen
Gartenäcker in Herrenberg
Pfarrstraße in Balingen
Hardt in Schwäbisch Hall

 

 

Wer setzt all die Pläne denn nun
tatsächlich um?

Machbarkeitsstudien, Rahmenpläne, Konzeptvergabe.
Diese Instrumente helfen Ihnen, in der Investorenauswahl
das Beste für Ihren Ort zu finden.

PROJEKTENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG
Kirchstraße in Deizisau
Christuskirche in Reutlingen
Paul-Gerhardt-Areal in Fellbach

 

 

Wenn es hilfreich ist,
erschließen wir auch für Sie.

Am besten besitzen Sie 100 % der benötigten
Grundstücke selbst. In allen anderen Fällen helfen
wir als Erschließungsträger.

BODENORDNUNG UND ERSCHLIESSUNG
Walddorfer Wasen III in Pliezhausen
Mauer-Weil II in Pfullingen
Stegmühleweg in Aspach

 

 

Auch Hochbau interessiert uns –
mit Mehrwert für das Quartier.

Wenn man mit den späteren Bewohnern gemeinsam plant,
entsteht eine begeisternde Innovationskraft.

BAUGRUPPENBETREUUNG
Wohn(t)raum Sannental in Metzingen
Sorglos Wohnen in Dettingen an der Erms

 

 

Wir sprechen die Sprache der
Menschen.

Ein Plan spricht eben nicht für sich. Es ist Aufgabe
von uns Fachleuten, ihn zu übersetzen.

MODERATION, WORKSHOPS, BETEILIGUNGSVERFAHREN
Quartier Sonnenhof in Schwäbisch Hall
Neues Bergheim in Heidelberg
Modellprojekt Kleinstadtleben in Hechingen

 

Alles auf einen Blick?

Portfolio_als PDF herunterladen.