citiplan

Dürrlau Nord Hülben

Baugebiet aus einer Mehrfachbeauftragung entwickelt

Hülben entwickelt nach langer Zeit wieder ein „klassisches“ Baugebiet. Wegen der besonderen Bedeutung des Gebietes „Dürllau Nord“ sollte der städtebauliche Entwurf über eine Mehrfachbeauftragung gefunden werden. Er wurde gefunden – im Beitrag von citiplan. Den Gemeinderat überzeugte das einfache und robuste Konzept, das dörfliche Strukturen zeitgemäß interpretiert. So soll etwa durch die Schrägstellung der meisten Gebäude bewusst eine aufgelockerte und abwechslungsreiche Struktur entstehen, die mehr an dörfliche Ansammlungen von Häusern als an urbane „Straßenschluchten“ erinnern soll. Gleichzeitig wird – mindestens in Teilbereichen – eine angemessen dichte Bebauung angestrebt werden, wofür auch abweichende Bauweisen mit geringen Grenzabständen vorgeschlagen werden.

Aus diesem städtebauliche Konzept wird nun ein Bebauungsplan entwickelt.

0 Comments

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern.

Wenn Sie "Alle Cookies zulassen" auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies zu.

Dienste, die Cookies verwenden, werden in der Datenschutzerklärung aufgeführt.

Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück