citiplan

Raum für Menschen

Sie kennen citiplan noch nicht?

„Für alle, die citiplan noch nicht kennen, freuen wir uns, Ihnen unser Unternehmen an dieser Stelle vorstellen zu dürfen. Für alle, die citiplan schon kennen, wünschen wir uns, dass sie neugierig darauf sind, mehr über uns zu erfahren. Mein Name ist Albrecht Reuß, geschäftsführender Gesellschafter von citiplan.“

citiplan gibt es seit 2014.
Und eigentlich schon seit 1993.

„Was Sie heute als citiplan, als Büro für Stadtplanung und Projektentwicklung kennenlernen, ist zunächst 1993 aus dem von Eberhard Reik vor 50 Jahren gegründeten Ingenieurbüro als Gesellschaft für Baulandentwicklung hervorgegangen. Viele Jahre haben wir Erfahrungen als Erschließungsträger gesammelt. 2007 kam im Zuge einer Altersnachfolge die Umfirmierung in Reik Infrastruktur. Seither haben sich unsere Aufgabenfelder entscheidend erweitert, so dass die Umbenennung im Jahr 2014 nur logisch war. Was sich nicht geändert hat, ist die Vision, die unserer Arbeit zugrunde
liegt.“

Die Welt ein bisschen besser machen.

„Weltverbesserer? Ja, ein Stück weit mag das stimmen. Denn bei allem, was wir machen, wollen wir die Welt um uns herum für den Menschen zum Besseren verändern. Es ist schließlich der Mensch, der im Raum, sei es nun ein öffentlicher oder ein privater, lebt und arbeitet. Deswegen steht der Mensch mit seinen Wünschen, Sehnsüchten und Zukunftsvorstellungen bei citiplan immer im Mittelpunkt. Nicht nur in unseren Planungsergebnissen, sondern auch in unserer Herangehensweise, in unseren Prozessen.“

Stadtplanung und Projektentwicklung.
Ganz anders.

„Betrachten Sie unsere Projekte. Die Räume, die wir bei citiplan entwickeln und realisieren, sind nicht um ihrer selbst Willen da. Sie müssen immer eine Antwort sein auf die Bedürfnisse der Menschen. Unser Anspruch ist es, Räume zu schaffen, die das Zusammenleben der Menschen und das Leben jedes Einzelnen verbessern.“

Verlässlicher Partner.
Für Kommunen und Eigentümer.

„Den hohen Anspruch, den wir an unsere Arbeit stellen, haben wir auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. citiplan bietet eine Rundumbetreuung. Wir hören gut zu, um Ihre Anforderungen und Bedürfnisse zu verstehen. Wir erklären Ihnen, was wir tun. Wir haben ein breites Lösungsspektrum und nicht nur eine Standardlösung. Wir planen exakt und können auch bei langfristigen Projekten sicherstellen, dass die Kosten im geplanten Rahmen bleiben.“

Wieviel Reik steckt in citiplan?

„Uns ist ganz wichtig festzuhalten, dass die Umbenennung in citiplan keine Abspaltung vom Büro Reik bedeutet. Wir arbeiten weiterhin genau so eng mit unseren Netzwerkpartnern zusammen, allen voran der Reik Ingenieurgesellschaft. Als überzeugte Netzwerker haben wir gelernt, Expertenwissen in unsere tägliche Arbeit einzubeziehen. Sie finden bei uns ein eher kleines Büro mit verlässlichen, festen Ansprechpartnern, das aber eingebettet ist in ein Netzwerk mit Fachleuten aus allen Bereichen des Bauwesens.“

Mit wem wir zusammenarbeiten.

„Je nach Aufgabenstellung sind wir in der Lage, ein breites Spektrum an Aufgaben abzudecken. Wir vergeben Architekturaufträge insbesondere an das Büro Riehle+Assoziierte, Reutlingen, und Ingenieuraufträge an die Reik Ingenieurgesellschaft, Pfullingen. Aber auch landschaftsplanerische Leistungen und vieles mehr können wir unseren Kunden auf diese Weise anbieten. Auch umgekehrt arbeiten wir den Architekten und Ingenieuren beratend zu. Das Arbeiten im Netzwerk bringt mit der Zeit eine gewisse Haltung mit sich, in der man Scheuklappen ablegt und links und rechts schauen lernt. Daher arbeiten wir auch mit Partnern, die nicht aus dem engeren Netzwerk kommen, zielorientiert und professionell zusammen. Wenn Sie mehr über citiplan, unsere Projekte und unsere Ideen erfahren wollen, stehen mein Team und ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.“