citiplan

Nun wird sorglos gewohnt

PROJEKTENTWICKLUNG

Quartiersangebote eröffnet

Mit einem Festakt wurden die Quartiersangebote im Baugruppenprojekt “Sorglos Wohnen” in Dettingen an der Erms Ihrer Bestimmung übergeben. Im Beisein von Staatsrätin Gisela Erler und Bürgermeister Michael Hillert und zahlreichen Gästen und Bewohnern nahmen die Einrichtungen der BruderhausDiakonie und ihrer Partner den Betrieb auf: die ambulante Wohnpflegegruppe “Im Kirschentäle”, die betreuten Wohnungen mit Assistenzhilfen, die TigeR-Gruppe mit bis zu 12 betreuten Kleinkindern.

In einer von Professor Eckart Hammer moderierten Podiumsdiskussion machten die Beteiligten deutlich, dass es sich bei dem Pilotprojekt um eine außergewöhnliche Mischung an Trägern, an Konzepten, an Wohn- und Eigentumsformen handelt. Die privaten Eigentümer und die institutionellen Partner haben sich für einen besonderen, manchmal auch anstrengenden Entwicklungsweg entschieden, der von uns von citiplan so initiiert und moderierend begleitet wurde. Was uns besonders freut: Der Weg hat sich gelohnt. Es wächst eine richtig gute Hausgemeinschaft zusammen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Projektbeitrag.

 

DSCF0446 IMG_9851 IMG_9853

0 Comments